Dr. Eckhardt Eckzahn - Ihr Zahnarzt in Musterheim
Aktuelles

News-Archiv | Artikel vom 28.04.2014

Der Zahncheck vor dem Urlaub

Der Urlaub ist nicht umsonst die schönste Zeit des Jahres. Verreisen, schöne Dinge erleben, faulenzen... Doch wer einmal im Urlaub Zahnschmerzen bekommen hat, weiß wie wichtig es ist, sich vor der Reise noch einmal zahnärztlich durchchecken zu lassen. Und zwar vom Zahnarzt seines Vertrauens. Zweifelsohne gibt es viele intime Bereiche des menschlichen Körpers. Doch die meisten Menschen empfinden ihre Mundhöhle als den persönlichsten und intimsten. Gerade dann ist ein Zahnarztbesuch während des Urlaubs mehr als unangenehm. Zum Zahncheck vor dem Urlaub gehört die Behandlung von Karies, schadhafte oder lockere Füllungen zu beheben, sowie die Beseitigung von Zahnstein als Vorsorge gegen unangenehme Zahnfleischentzündungen.
 
Wer in die Tiefe des Meeres abtauchen möchte, setzt sich extremen Druckunterschieden aus. Vorsicht! Defekte Füllungen können sich lösen. Auch die Dritten sollten im Voraus in Augenschein genommen werden. Ist der Sitz noch in Ordnung? Wie sieht es mit versteckten Risiken aus?
 
Eine Besprechung mit dem Zahnarzt ihres Vertrauens bei möglichen Zahnproblemen während des Urlaubs ist sinnvoll und birgt sicherlich auch manch gutes Gefühl. Zu wissen, dass es gute Übergangslösungen geben kann, stärkt die eigene Position in der Ferne. Ein Zahn lässt sich nur einmal ziehen.


[ zurück ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...